Cisco Meraki WLAN

Anwendung: Sicheres WLAN, einfach Administration

Bereiche: Büro, Gewerbe, Industrie und Gäste-Zugang

Produkte: Access Points

Lösungen: Gäste-WLAN Auswertung CMX/Splunk

Leistungen: Beratung, Planung, Implementierung, Messung, Wartung und Betrieb

 

Einführungswebinar 

Cisco Meraki Webinare ist eine Live-Demo der Cloud-ManagementPlattform. Als IT-Prof in einem Unternehmen, erhalten Sie erhalten einen kostenlosen AccessPoint Meraki incl. 3 Jahres Lizenz für Ihren Besuch. 
Bestehende Meraki Kunden sind nicht förderfähig. Begrenzung: ein kostenloser AP pro Unternehmen.

 

Übersicht WLAN Netzwerk

 

Die MR Access Points wurden speziell für anspruchsvolle Unternehmensumgebungen entwickelt. Sie nutzen die Wave2, 802.11ac- und 802.11n-Technologien einschließlich MIMO sowie Kanalbündelung und erreichen so den hohen Durchsatz und die zuverlässige Abdeckung, die für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen benötigt werden.

Die Meraki MR Access Points werden über eine intuitive browserbasierte Oberfläche verwaltet, die eine schnelle und einfache Einrichtung auch ohne spezielle Schulungen oder Zertifizierungen ermöglicht.

Da die Meraki MR Access Points automatisch konfiguriert und über das Internet verwaltet werden, kann das Gerät auch an entfernten Standorten ohne IT-Mitarbeiter vor Ort in Betrieb genommen werden.

Die Access Points werden rund um die Uhr von dem Zentralem Management überwacht, das Echtzeit-Warnhinweise ausgibt, falls im Netzwerk Probleme auftreten. Mit den Tools für die Ferndiagnose lassen sich Fehler in Echtzeit über das Internet beheben. So können verteilte Netzwerke mit mehreren Standorten per Remote-Zugriff verwaltet werden. Die Firmware der Access Points wird kontinuierlich über das Zentrale Management aktualisiert. Neue Funktionen, Bugfixes und Optimierungen werden nahtlos über das Internet bereitgestellt. Damit entfallen manuelle Downloads von Software-Updates und die Installation aller Sicherheitspatches ist sichergestellt.

Die integrierten Sicherheitstechnologien eines Meraki Access Point sind einfach zu verwenden und gewährleisten sichere Verbindungen sowohl für Mitarbeiter als auch für Gäste. Modernste Sicherheitsfunktionen wie hardwarebasierte AES-Verschlüsselung und WPA2-Enterprise Authentifizierung mit 802.1X und Active Directory-Integration sorgen für eine ebenso hohe Sicherheit wie in kabelgebundenen Netzwerken und sind dennoch einfach zu konfigurieren. Gastzugänge, die den Zugriff auf das Internet mittels Applikationsspezifisches Traffic-Shaping beschränken, können einfach per Mausklick eingerichtet werden.

Mit Hilfe des Applikationsspezifischen Traffic-Shaping können Geschäftskritische Anwendungen priorisiert und gleichzeitig Grenzen für privaten Datenverkehr wie Peer-to-Peer oder Video-Streaming festgelegt werden.

Einblick in Datentransfer der Accesspoints

Kontakt

Geschätsführer
Stefan Würfel

0365 / 830 58 - 28
meraki@gera-web.de